Bibliothek

"Bücher sind wie fliegende Teppiche ins Reich der Fantasie: du öffnest sie und sie öffnen dich."

Chinesisches Sprichwort

Bibliothekarinnen

Beatrice Bieri, Schulhaus Ortschwaben
 
Hanna Hilty, Schulhaus Ortschwaben
 
 
Silvia Sansoni, Schulhaus Gassacker

Funktion / Ausleihe

Unsere Bibliothek ist eine Schulbibliothek.
Die Ausleihe erfolgt in erster Linie während der Unterrichtszeit durch die Lehrkräfte.
Einmal pro Woche findet in der grossen Pause eine Ausleihe durch S. Sansoni statt, im laufenden Schuljahr jeweils am Dienstag von 09.50 bis 10.10

Ausleihregeln

    • Private Lektüre 1 Monat

    • Vorträge so lange wie nötig (aber bitte melden!)

 

Rückrufe

    • 1. Rückruf Fr. -.50 / Buch

    • Jeder weitere Rückruf erhöht die Busse um -.50 pro Buch
    • Es werden höchstens 6 Rückrufe ausgestellt, was einem Betrag von 3.- pro Buch entspricht.

    • Ist das Buch auch nach der 6. Mahnung nicht wieder in der Bibliothek, wird es dem Schüler / der Schülerin in Rechnung gestellt. Mindestbetrag Fr. 5.-

Rückrufe fliessen in die Reparatur beschädigter bzw. in den Ersatz verloren gegangener Bücher.

 

Verlust

Wer Bücher verliert, bezahlt je nach Wert des Buches, mindestens aber Fr. 5.- pro Buch.

 

Und ausserdem

    • Essen ist in der Bibliothek nicht erlaubt.

    • Wir wünschen allen viel Vergnügen beim Lesen!

Medienbestand

Über 4000 (Bilderbücher, Comics, Sachbücher für Kinder und Jugendliche, Belletristik für Kinder und Jugendliche).

 

Auswahl und Einkauf

    • Regelmässige Teilnahme der Bibliothekarinnen an Präsentationsveranstaltungen für Neuerscheinungen
    • Einkauf neuer Bücher ca. dreimal jährlich durch die Bibliothekarinnen
    • Bücherwünsche von Schülerinnen und Schülern werden wenn immer möglich berücksichtigt

 

Bibliothek Ortschwaben und Wahlendorf

In Ortschwaben und Wahlendorf hat es eine Schulbibliothek, welche täglich offen ist.

Eltern dürfen gerne auch Bücher aussuchen, welche sie ihren Kindern vorlesen möchten.